LernZentrum
 LernZentrum                                                        

Traumatisierung im Kindesalter

Wunden verbinden, die von außen niemand sieht“ (Peter Levine)

 

Auch wenn die Behandlung von Traumata nicht Bestandteil unseres Lerncachings ist, so macht es denoch Sinn, an dieser Stelle auf diese Thematik einzugehen. Auch das beste Lerncaching kann nur dann fruchten, wenn die eigentlichen Ursachen für schulische Schwierigkeiten erkannt und bearbeitet werden.

 

Immer noch gehen viele Eltern und Pädagogen davon aus, dass ein Trauma nur durch ein katastrophales Ereignis wie Kindesmissbrauch oder Gewalt verursacht werden kann. Die häufig verheerenden Folgen einer Traumatisierung durch eher unspektakuläre Auslöser werden dabei häufig unterschätzt und bei Schulproblemen nicht einmal in Erwägung gezogen. Hierzu zählen beispielsweise kleinere Autounfälle, medizinische oder operative Routineeingriffe, Trennung der Eltern oder Stürze.

 

Die Folgen eines nicht erkannten Traumas können neben schulischen Schwierigkeiten auch zu Fehldiagnosen wie AD(H)S führen. Es liegt auf der Hand, dass die Verabreichung von amphetaminhaltigen Medikamenten in derartigen Fällen nicht die erste Wahl sein sollte.

 

Warum aber werden Traumata so oft verkannt? Dies liegt nicht zuletzt daran, dass die in der Folge sich entwickelnde Symptomatik zumeist zeitverzögert auftritt: Das für das Kind überwältigende Ereignis selbst ist zu diesem Zeitpunkt bereits vergessen. Doch das autonome Nervensystem eines Menschen vergisst niemals und dies führt dazu, dass das Wohlbefinden, die Kraft und die Leistungsfähigkeit eines Kindes in der Folge systematisch untergraben werden.

 

Der Begriff Traumapädagogik deutet bereits darauf hin, dass es mittlerweile von verschiedenen Seiten Unterstützung und Hilfestellung gibt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen zu diesem Themenbereich wünschen.

Zwei Jahrzehnte

Erfahrung vor Ort

 

 

Schulerfolg leicht gemacht

 

 

Inhaberin + Leitung

Dr. Andrea Gillert

 

Systemisch-Integrativer Coach (SIC®)

 

 

___________________

 

 

Josef-Wirmer-Straße 11

34414 Warburg

fon 05641 742 705

fax 05641 742 687

 

info@lernzentrum-warburg.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lernzentrum Warburg > Dr. Andrea Gillert